Anrudern 2013

Artikel WAZ Anrudern 2013

 

Der offizielle Ruder-Saison-Start aller Essener Rudervereine fand dieses Jahr am Sonntag, den 17. März 2013 um 11:00 in Essen-Steele statt.

 

Mit rund 120 Teilnehmern wurde die Ruder-Saison offiziell eröffnet. Dabei waren trotz des zunächst kalten Wetters die Ruderkameraden nicht davon abzubringen, bis zum Wehr in Essen-Horst die Ruhr zu genießen.

 

Die offiziellen Begrüßungsworte und das Startkommando wurden von unserem Bezirksbürgermeister, Herrn Arnold Kraemer, sowie dem ersten Vorsitzenden des Essener Ruder-Regatta-Verein e.V. (ERRV), Herrn André Ströttchen, gesprochen. 

Bevor die wasser-hungrige Meute nach dem langen und kalten Winter endlich wieder auf´s Wasser durfte, fand ein weiteres Highlight statt, eine Bootstaufe. Der neue Vierer "Steeler Krieger" wurde vom Steeler Ehrenvorsitzenden Herrn Rolf Theben auf seine bekannte lustige Art gehalten. Das neue, von der Firma VW Diether gesponsorte Motorboot "Quälgeist" taufte Ruderkamerad Eduard Schreyer.  

Für das leibliche Wohl sorgte das Team des RuhrStop’s (Gastronomie im Steeler R.V.) wie immer in gewohnt sehr guter Qualität und verwöhnte die rudernde Gemeinschaft mit Glühwein und natürlich Steeler Krieger. 

 

<Plakat Anrudern 2013>

Zurück

Zurück zur Übersicht...

Steeler Ruderverein