35. Waltroper Jungen- und Mädchenregatta 2013

Der Ruderverein Waltroper organisierte die jährliche Jungen- und Mädchenregatta, in denen viele verschiedene Ruderdisziplinen dargeboten wurden. Auf 1.000 und 3.000 Metern rudertern Mädchen und Jungen in Altersklassen von 1999 bis 2003 sowie Junioren der A- und B-Jungend in Einern, Doppelzweiern und Doppelvierern. Auch gab es Slalom-Kurse zu bestreiten.

 

Die Vielzahl der Läufe wurde nur von der Quantität des Wetters übertroffen, denn von Wind, Regen über strahlenden Sonnenschein bot auch Petrus sein ganzes Repertoire an.

 

Für den Steeler Rurder-Verein e.V. gingen fünf Kinder und eine Juniorin an den Start mit folgenden Ergebnissen:

Im Slalom-Einer ereichte  Noah Henke den 12. und Simon Schothöfer den 6. Platz.
Auf der Langstrecke hatte der SRV den 4. Platz gepachtet: Noah Henke und Simon Schothöfer kamen im Zweier auf den 4. Platz. Ebenfalls errangen im Einer Japser Ullrich und Vanesse Kapyra den 4. Platz.
Auf der Kurzstrecke sah es noch besser aus: Wiederum Noah Henke und Simon Schothöfer erreichten den 3. Platz im Zweier. Dieses machte Jasper Ullrich im Einer nach, Vanessa Kapyra errung den 2. Platz und Laura Witthaut kam sogar auf den 1. Platz im Einer. Im Vierer mit Steuerfrau Vanessa gelang Simon Kuhlmann, Jasper Ullrich, Noah Henke, Simon Schothöfer der 3. Rang.

Der Steeler Ruder-Verein gratuliert seinen Kindern und Junioren und freut sich auf die nächsten Regatten.

 

Die vollständigen Ergebnisse findet ihr unter folgendem Link: Jugendregatta Waltrop

Zurück

Zurück zur Übersicht...

Steeler Ruderverein