Jugendfahrt Texel 2015

Diesen Herbst fand die Jugendfahrt ihren Weg auf die wunderschöne Insel Texel statt. Am Montag, den 13. Oktober starteten wir mit Vereinsbus und Auto über die Autobahn Richtung Niederlande. Die Stimmung war ausgezeichnet und alle freuten sich auf einen super Urlaub, den sich besonders unsere Kinder nach einer gelungenen Saison verdient hatten.

Nach der Ankunft am Nachmittag an den erst kürzlich renovierten Ferienhäusern, hatten wir schon eine Menge Spaß. Unsere Verpflegung war jeden Tag äußerst gut und genau auf uns Sportler abgestimmt; so gab es jeden Morgen ordentlich Rührei, Müsli, frische Brötchen und Obst. Doch die am Morgen aufgenommene Energie wurde schnell bei sportlichen Aktivitäten wie Fußball, Basketball, Fahrrad fahren und Schwimmen wieder verbraucht, weswegen wir am Mittag wieder viel Hunger hatten. Bei unseren täglichen Ausflügen besuchten wir auch zwei der schönen Strände von Texel auf dem besten Freund des Holländers, dem Fahrrad. Am Abend spielten wir nach einem ausgezeichneten Abendessen Karten oder andere Spiele und hatten eine einiges zum Lachen. Am letzten Abend besuchten wir einen leckeren Italiener und konnten den Urlaub nochmal richtig genießen. Am Freitag, den 17. Oktober setzten wir mit der Fähre über zurück auf das Festland und machten uns auf den Weg zurück in die Heimat.

Aus Sicht von allen war es ein gelungener Urlaub mit viel Spaß, gutem Essen, tollen sportlichen Aktivitäten und einem brüderlichen Miteinander mal außerhalb des Bootes. Nächstes Jahr gibt es dann Kaviar und wieder einen schönen Urlaub.

Zurück

Zurück zur Übersicht...

Steeler Ruderverein